Rollierende
Umformmaschinen Typ UMR



Einsatzstark und schnell in Form gebracht. Die t form-Rohrumformmaschine Typ UMR nutzt intelligente Steuerungstechnik mit zahlreichen automatisch abrufbaren Voreinstellungen zur Erzeugung von perfekten spiegelblanken Oberflächen.

Bei der Herstellung von Bördeln zwischen 20° und 90°, mit Spannlängen von ca. 1 x D, erzeugt die Anlage eine perfekte Dichtfläche. Bördel bis zu 90° werden in einem Arbeitsgang hergestellt. Werkzeugwechsel können dabei in extrem kurzer Zeit durchgeführt werden. Mit den entsprechenden Werkzeugen ist die Maschine auch in der Lage, Rohrenden zu verschließen.

Maschinengrößen/Kapazitäten

UMR 628 6–28 mm Ø
UMR 642 6–42 mm Ø
UMR 30115 30–115 mm Ø
UMR 40220 40–220 mm Ø
UMR 60325 60–325 mm Ø

Ausstattungsvarianten:

  • Automatische Auslösung
  • Fußschalter
  • Mikroschmiersystem
  • Verarbeitung von Stützringen

Erleben Sie unsere rollierenden Umformmaschinen Typ UMR in Aktion


Transfluid Video
Transfluid Video
Transfluid Video

Geringer
Schmierstoffverbrauch

Kurze
Spannlänge 

Kompakter
Anlagenaufbau

Optimale Visualisierung
über Touch Panel

Die Lösung für jede Geometrie mit herrvorragender Dichtfläche

Mit einem extrem schmalen Bearbeitungskopf können rückläufige 180° Bögen bearbeitet werden. Über einen elektrischen Längenanschlag ist die Flanschgröße definierbar. Über die Dauer, die Geschwindigkeit und die Kraft kann die Oberfläche der Umformung optimiert werden.