„The future of forming“ bei den Innovation days 2019

Umfassende Einblicke und einen spannenden Informationsaustausch rund um das Thema Rohrbearbeitung liefern die Innovation days.
Umfassende Einblicke und einen spannenden Informationsaustausch rund um das Thema Rohrbearbeitung liefern die Innovation days.

Für neue Werkstoffe und neue Anforderungen an Bauteile und Produkte – und auch den sich schnell verändernden Märkten mit immer kürzeren Produktlebenszyklen sind in allen Bereichen der Produktion ein Maximum an Flexibilität und Transparenz gefragt. Um auch in der Rohrbearbeitung auf diese Änderungen bestmöglich eingehen zu können, beschäftigen wir uns bereits seit Jahren mit Themen wie universell einsetzbaren Werkzeugkonzepten, Optimierung der Rüstzeiten, mitarbeiterunabhängigen Produktionssystemen oder intuitive Steuerungs-und Digitalisierungskonzepten.
Dies sind maßgebliche Impulsgeber und Innovationstreiber der Rohrbearbeitung. Wir bringen den Fortschritt voran und loten gemeinsam mit Referenten und Fachpublikum die Grenzen des Machbaren aus. Für die Prozesse der Zukunft. Zeit für die 14. Innovation days!

Diskutieren und netzwerken Sie mit.
„The future of forming“ – das steht bei unseren diesjährigen Innovation days am 21. und 22. November 2019 im Mittelpunkt. Mit dem Fokus auf Automations- und Umformtechnik in der Rohrbearbeitung werfen wir gemeinsam den Blick auf die folgenden Themen:

  • Digitalisierung in der Rohrbearbeitung
  • 3D-Koordinatenmesstechnik – einfach, flexibel, intuitive
  • Saubere Sache! Reinigungslösungen für die Rohrbearbeitung
  • Werkzeuge und Abläufe in der Umformtechnik
  • Codes aufbringen und lesen: Ink Jet Beschriftungssysteme
  • Die Zukunft der Rohrbearbeitung

Wir laden Sie herzlich dazu ein, gemeinsam mit Referenten und Experten die Technologien, Trends und Entwicklungen zu reflektieren und zu diskutieren. Zusätzlich zu den Vorträgen bieten wir Ihnen mit der transfluid®-Betriebsbesichtigung direkten Einblick und praxisbezogene Impressionen zu unseren neuesten Maschinentechnologien für die Rohrbearbeitung.

Melden Sie sich jetzt an.

Damit alle Teilnehmer Gelegenheit haben, in einen effektiven Erfahrungsaustausch zu treten, ist die Teilnehmerzahl für die Innovation days begrenzt. Nutzen Sie die Chance auf spannende Diskussionen und die Erweiterung Ihrer Netzwerke und melden Sie sich rechtzeitig an.
Die Veranstaltung findet bei transfluid® in Schmallenberg statt.

Ihr persönlicher Ansprechpartner rund um die 14. Schmallenberger Innovationstage und Ihre Anmeldung ist:

Lucas König
Tel: +49 29729715 721
Fax: +49 29729715 11
E-Mail: lkoenig@transfluid.de
Wir freuen uns auf Sie!

 

Zurück

transfluid®
Maschinenbau GmbH

Hünegräben 20-22
57392 Schmallenberg
Deutschland

sales@transfluid.de

+49 29 72 / 97 15 0

+49 29 72 / 97 15 11