Jetzt anmelden: „Dynamic forming“ – Innovation days 2019

Innovation days 2019
Innovation days 2019

Die steigende Nachfrage nach effizienteren Produktionsoutputs, hoch- und höchstfesten Materialien, langlebigen Werkzeugen und damit verbunden höheren Standzeiten sowie einer optimalen Rohrbearbeitung selbst bei speziellen Werkstoffen – das sind wertschöpfende Taktgeber und Innovationstreiber der Rohrbearbeitung.
Wir bringen den Fortschritt voran und loten gemeinsam mit Referenten und Fachpublikum die aktuelle Herausforderungen und neue interdisziplinäre Lösungsprozesse für die Umformtechnik aus. Für die Prozesse der Zukunft. Zeit für die 14. Innovation days!

Diskutieren und netzwerken Sie mit.
„Dynamic forming – aus aktuellen Anforderungen werden dynamische Lösungen“ – das steht bei unseren diesjährigen Innovation days am 21. und 22. November 2019 im Mittelpunkt. Mit diesem Fokus werfen wir gemeinsam den Blick auf die folgenden Themen:

  • 3D Druck Metall: Vom Rapid Prototyping zur anerkannten Fertigungstechnologie
  • Welches sind die Anforderungen der nahen Zukunft und wie gehen wir damit um?
  • Innovative Rohrwerkstoffe
  • Keramik trifft Metall – mehr Leistung und Wirtschaftlichkeit in der Rohrbearbeitung
  • Prozesslösungen für die allgemeine und partielle Bauteilreinigung
  • Kundenorientierte Lösungen in der Rohrbearbeitung für die Herausforderungen der heutigen Märkte

Wir laden Sie herzlich dazu ein, gemeinsam mit Referenten und Experten die Technologien, Trends und Entwicklungen zu reflektieren und zu diskutieren. Zusätzlich zu den Vorträgen bieten wir Ihnen mit der transfluid®-Betriebsbesichtigung direkten Einblick und praxisbezogene Impressionen zu unseren neuesten Maschinentechnologien für die Rohrbearbeitung.

Melden Sie sich jetzt an.

Damit alle Teilnehmer Gelegenheit haben, in einen effektiven Erfahrungsaustausch zu treten, ist die Teilnehmerzahl für die Innovation days begrenzt. Nutzen Sie die Chance auf spannende Diskussionen und die Erweiterung Ihrer Netzwerke und melden Sie sich rechtzeitig an.

Veranstaltungsort: transfluid® Maschinenbau GmbH, Hünegräben 20-22, 57392 Schmallenberg
Ihre persönliche Ansprechpartnerin rund um die 14. Schmallenberger Innovationstage und Ihre Anmeldung ist:
Anna-Sophia Kemper
Tel: +49 2972 9715-813
E-Mail: akemper@transfluid.de
Wir freuen uns auf Sie!

Zurück

transfluid®
Maschinenbau GmbH

Hünegräben 20-22
57392 Schmallenberg
Deutschland

sales@transfluid.de

+49 29 72 / 97 15 0

+49 29 72 / 97 15 11